Über die Schaltflächen 0ben gelangen Sie zu den jeweiligen Themenseiten, dort finden Sie übersichtlich angeordnet detailierte Informationen zu den jeweiligen Themen. Bei Fragen oder Anregungen einfach unten auf die Schaltfläche Kontakt klicken und uns schreiben.
. .....   mit   der   Ausatmung   das   linke   Bein   welches   über   Hüftniveau   gehalten   wird   nach   außen   führen,   zum Schluß die Fußaußenkante heben. Während   der   Bewegung   unbedingt   darauf   achten,   daß   das   Bein   deutlich   vor   der   Körpersenkrechten   nach außen   geführt   wird   und   der   Fuß   etwas   vor   dem   Kniesich   befindet,   das   Knie   nicht   ganz   Strecken,   eher gebeugt halten, die Fußspitze zeigt nach vorne und ist leicht nach oben gezogen. Nun   die   Spannung   im   linken   Bein   lösen   und   mit   der   Einatmung   das   Bein   wieder   heben,   zurück   in   die Senkrechte,   nicht   ganz   auf   Hüftniveau   und   langsam   wieder   Ausatmend   absetzen.   Mit   der   Einatmung   das Gewicht   auf   beide   Beine   verteilen,   die   Hände   sinken   lassen   seitlich   neben   den   Körper   und   der   Übung   nun noch für eine Weile nachspüren.
zurück weiter
Links Links